Audioarbeiten Inhalt Videoarbeiten

Kurt App

2008
   
 
Für die Vögel

Gollenberg-Neuwerder
Beitrag zu Garten z. B.

Eine Veranstaltung der Mehrzweckhalle Berlin – Claudia Busching
 
     
     
     
 

Kurt App Vögel1

 

Kurt App Vögel2

 
Klanginstallation, Dauer der Schleife 37:40 min
Holz, Lautsprecher, Verstärker, CD- Player, CD, Klangdatei

Für diese Arbeit wählte ich Aufnahmen von Stimmen solcher Vögel, die in einem Garten leben. Ich verlangsamte die Vogelstimmen um die Hälfte, so dass die Töne auch um eine Oktave niedriger sind. Die zu hörenden Klänge sind noch eindeutig als Vogelstimme zu erkennen, erinnern jetzt aber an andere, viel größere Vogelarten, die auch nicht mehr von hier zu stammen scheinen. Die einzelne Vogelstimme erklang ein bis zwei Minuten lang, daran schließen sich zwei Minuten Pause. Die Klangschleife wiederholte sich tagsüber bis ca 19.00 Uhr.
 
 
Zu hörende Vogelstimmen von

Sperling

Grünfink

Kohlmeise

Kleiber

Eichelhäher

Distelfink

Buchfink

Amsel

Rotkehlchen

Gartenrotschwanz

Mönchsgrasmücke

Zaunkönig
 
 

Klangbeispiel: Sperling, danach Kohlmeise

 

nach oben